npd-wetterau.de

06.02.2017

Lesezeit: etwa 1 Minute

Jahresauftakt des Freien Widerstandes Main-Kinzig

Ende Januar fand im Main-Kinzig-Kreis der Jahresauftakt des "Freien Widerstandes Main-Kinzig" statt. Die Veranstaltung wurde durch einen freien Aktivisten der Kameradschaft eröffnet und dieser machte in seiner Rede deutlich, dass Partei- und Organisationsübergreifend Zusammenarbeitet werden muss. Des weiteren sprach er von den Zielen der Kameradschaft und über die Pläne für das Jahr 2017. Nachfolgend sprach der NPD - Bezirksverbandsvorsitzende Stefan Jagsch zum gescheiterten NPD-Verbotsverfahren und ging detailliert auf die Urteilsbegründung ein. Auch er betonte die Wichtigkeit der Zusammenarbeit aller Nationalisten, denn das gemeinsame Ziel - Deutschlands Freiheit - stehe über allen anderen Dingen.

Im Anschluss an Jagschs Redebeitrag rundete der Liedermacher Julmond den Abend mit einem umfangreichen Balladenprogramm in geselliger Atmosphäre ab.

Im Nachgang der Veranstaltung lobte Jagsch die gute Organisation und freut sich weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit den langjährigen Kameraden.

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: