npd-wetterau.de

18.10.2016

Lesezeit: etwa 1 Minute

Bundestagswahl 2017: Daniel Lachmann ist Direktkandidat der NPD im Wahlkreis 175

Auf einer Mitgliederversammlung am Donnerstag Abend wählten die Mitglieder den Vorsitzenden der NPD – Fraktionen im Wetterauer Kreistag und in der Stadtverordnetenversammlung von Büdingen, Daniel Lachmann, zum Kandidaten für den Bundestagswahlkreis 175 – Main-Kinzig – Wetterau II - Schotten. Der Wahlkreis umfasst die östliche Wetterau, die Vogelsberger Stadt Schotten und 15 Städte- und Gemeinden des Main-Kinzig-Kreis.

Um mit einem Direktkandidaten an der Bundestagswahl (im Herbst 2017) antreten zu können, muss die undemokratische Hürde von 2000 Unterstützungsunterschriften für die hessische Landesliste und 200 gesammelten Unterstützungsunterschriften im Wahlkreis überwunden werden. Die Anwesenden setzten sich als Ziel, dies für den Wahlkreis bereits in wenigen Wochen abschließen zu können.
Nach den Wahlgängen berichtete Lachmann den Mitgliedern, Interessenten und Gästen über die Parlamentsarbeit der NPD-Fraktionen im Wetterauer Kreistag, aus den Stadtparlamenten Büdingen und Altenstadt.

In anschließenden Gesprächen machte sich Unmut über das Abstimmungsverhalten der AfD im Wetterauer Kreistag bei gestellten Anträgen der NPD breit. Daniel Lachmann verwies darauf, „dass zahlreiche Wähler aus dem AfD/NPD Umfeld die Arbeit von NPD und AfD im Kreistag genau beobachten und bereits in Gesprächen ihr Unverständnis darüber äußerten, dass sich die Abgeordneten der AfD-Fraktion bei Anträgen der NPD enthalten oder gar dagegen stimmen.
Lachmann meinte weiter, „dass die Politiker der volksfeindlichen Parteien, von CDU bis hin zur Partei Die Linke, keinerlei Unterschiede machen, ob es sich um Abgeordnete von NPD- oder AfD handle. Mit einem Schmuse- und Anbiederungskurs, wie ihn die AfD (noch) betreibt, wird man langfristig bei Wählern nicht punkten können. Für die NPD gibt es keinerlei Trennlinien zu anderen Parteien, wenn deren Anträge Schaden vom deutschen Volk abwenden möchten.

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: